Tipps, um Ihren Hund innerhalb des Zauns zu halten

Diese Frage habe ich schon oft erhalten und ich möchte mit Ihnen teilen, wie ich diesen Hundebesitzern vorschlage, das Problem zu lösen. Ziemlich oft erhalte ich den Anruf, dass ein Hundebesitzer ein Problem hat, weil sein Hund entweder über den eingezäunten Hof springt, darunter gräbt oder auf andere Weise aus diesem herauskommt.

Diese Leute wollen, dass ich ihren Hund trainiere, damit er das nicht mehr tut, aber es gibt ein großes Problem. Der Hund hat dieses Verhalten bereits gelernt und es ist wirklich schwierig, etwas zu verlernen, das so viel Spaß macht und so viel Aufregung und Freiheit bietet. Was sollen diese Hundebesitzer also mit diesem Hund tun? Bleiben Sie dran, denn ich werde Ihnen eine einfache Lösung geben, die immer funktioniert.

Aber bevor ich das tue, möchte ich Ihnen sagen, wie gefährlich es für einen Hund ist, wenn er diese schlechte Angewohnheit entwickelt hat. Eine Reihe von schlimmen Dingen kann Ihrem Hund passieren, wenn er aus der Sicherheit Ihres eingezäunten Hofes herauskommt.

Das erste und offensichtlichste Problem ist, dass Ihr Hund von einem Auto überfahren werden kann. Das passiert leider immer wieder und es ist so sinnlos, wenn Sie nur ein paar einfache Vorsichtsmaßnahmen treffen.

Die nächste Möglichkeit ist, dass Ihr Hund ein wenig zu weit wandert und dann nicht mehr den Weg nach Hause findet. Ja, Hunde können große Entfernungen in Gegenden zurücklegen, mit denen sie nicht vertraut sind, und dann sind sie für immer verloren.

Eine andere Möglichkeit, wenn Sie einen süßen kleinen Hund oder einen wunderschönen großen freundlichen Hund haben, ist, dass sich jemand Ihren Hund schnappt und ihn mit nach Hause nimmt. Einige Hundeliebhaber werden versuchen, die Besitzer zu finden, aber es gibt auch Leute, die sich in Ihren Hund verlieben und ihn als ihr eigenes Tier behalten wollen.

Sie sagen jetzt also: “Sagen Sie mir, wie man das verhindern kann”. Die Antwort ist ein UNTERIRDISCHES Zaunsystem. Ich meine nicht, dass Sie einen Haufen Geld ausgeben müssen, um eines installieren zu lassen, Sie können es leicht selbst machen, weil Sie den Draht nicht vergraben müssen (das ist normalerweise der schwierige Teil).

Gehen Sie zu einem der großen Zoohandlungen oder besser noch suchen Sie auf Amazon nach einem Zaunsystem zum besten Preis. Anstatt den Draht zu vergraben, heften Sie ihn an Ihren vorhandenen Holzzaun oder weben ihn in und aus Ihrem Metall- oder Drahtzaun. Folgen Sie der Installationsanleitung und trainieren Sie Ihren Hund anhand der Anleitung und der mitgelieferten Fähnchen an den Zaun.

Das war’s, ganz einfach und nicht sehr teuer. Ihr Hund ist ein wichtiger Teil Ihrer Familie, gehen Sie kein Risiko ein, wenn es um seine Sicherheit geht.

About the author

buzzfeeds21

Leave a Comment